mit Eckhart Tolle

Das brandneue Onlinetraining!

Du bist das Licht dieser Welt

Der bekannte spirituelle Lehrer Eckhart Tolle begleitet dich persönlich zum Licht. Lerne jetzt deine wahre Natur kennen und realisiere das du dieses Licht bist.

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Verpasse nicht diese Chance!

Der ewige Beobachter

Eckhart erklärt, dass das Bewusstsein das ewige Rätsel bleibt. Das Bewusstsein sucht sich selbst. Es ist unmöglich zu sagen, „Ich habe es.“ oder „Ich verstehe es.“. Die Essenz deines Wesens kann nie ein Objekt des Wissens werden.

Rufe das Licht des Bewusstseins herbei

Weisheit ist nicht Intelligenz oder Wissen. Ein entwickelter Geist schaut auf die isolierten Probleme und nicht auf das Ganze. Erst Weisheit öffnet den Blick für die Komplexität der Probleme. Jede Aktion, die wir ohne Weisheit durchführen, verschlimmert ein Problem, anstatt es zu lösen.

Rufe das Licht des Bewusstseins herbei

Weisheit ist nicht Intelligenz oder Wissen. Ein entwickelter Geist schaut auf die isolierten Probleme und nicht auf das Ganze. Erst Weisheit öffnet den Blick für die Komplexität der Probleme. Jede Aktion, die wir ohne Weisheit durchführen, verschlimmert ein Problem, anstatt es zu lösen.

Herausforderungen als ein Pfad zu bewusster Evolution

Dominiert in dir Angst, verschlimmern deine Aktionen die Dinge oft. Es sind nicht die äußeren Situationen, die deine Angst heraufbeschwören, sondern deine Gedanken. In deinen oft kreisenden Gedanken malst du dir immer schlimmere Begebenheiten aus und du reagierst auf etwas, was in der Gegenwart nicht da ist.

100% kostenlos

In diesem 4 tägigen Kurs bringt Eckhart Tolle dich näher zu dir selbst. Dies möchten wir und Eckhart dir kostenfrei ermöglichen. Melde dich hier an und erwecke dein inneres Licht.



In 3 Schritten zu mehr Bewusstsein

Anmelden

Melde dich kostenlos an und sei bei diesem einzigartigen Online-Training dabei.

Erfahren

Lerne deine Gedanken stumm zu schalten, um daraus Weisheit und Liebe zu schöpfen.

Umsetzten

Nutze dieses Wissen und trainiere dein Bewusstsein, wach und aufmerksam zu bleiben.

Das meinen andere:

Hier kannst du dir die Meinung vorheriger Teilnehmer durchlesen. 

"Ich beschäftige mich schon sehr lange mir Eckhart Tolle. Seine Lehre ist für mich das A und O im Leben. Ich danke dafür aus tiefstem Herzen."

— Sem

"Ich bin überglücklich über alles, was ich gehört habe, es ist so hilfreich, eure Wegweiser, lieber Eckhart, liebes younity, solche Möglichkeiten zu erfahren , auf die ich alleine nicht gekommen wäre, die Weite, die Ausdehnung des Bewusstseins, der Weg in sich und zu sich. Danke für alles."

— Ulrike

"Eckart ist in seiner bescheidenen, liebenswerten Art in der Lage, spirituelles Erwachen ganz praktisch in den Alltag zu holen. Das schätze ich sehr. Diese Einfachheit hebt Eckhart von vielen anderen Lehrern ab. Wie immer, ist er der Zeit ein gutes Stück voraus."

— Elke

Eckhart Tolle

Eckhart Tolle kam am 16. Februar 1948 im westfälischen Lünen als Ulrich Leonard Tolle auf die Welt. Nach einigen Jahren in Spanien zog er mit 19 Jahren zum Studium nach London. Während er an der Cambridge-University in der Forschung und Supervision arbeitete, geriet er mit 29 Jahren in eine tiefe Sinnkrise.

Diese Phase brachte ihn zu seinem persönlichen Erwachsen und einer tiefgreifenden Bewusstseinsveränderung. Sowohl internationale Reisen als auch die tiefe Auseinandersetzung mit spirituellen Lehren brachten Tolle zur Erleuchtung. Nach ihr änderte er seinen Vornamen – vermutlich in Anlehnung an Meister Eckhart – in Eckhart um.

Hilfe